Exkursion Schlafgemeinschaft der Rotmilane

Samstag, 26. Januar 2019
Treffpunkt: 14.25 Uhr, Haltestelle bzw. Restaurant Tanne (Schönenberg)
Dauer ca. 3.5 Std. (1 Std. Vortrag, 2.5 Std. Exkursion)
In unserem Land leben heute rund 10% des gesamten Rotmilanbestandes.
Warum entwickeln sich diese faszinierenden Greifvögel bei uns so gut, während die Bestände in Europa vielerorts abnehmen?
Weshalb überwintern heute so viele in der Region, statt in den Süden zu ziehen?
Machen Sie sich ein Bild vom neuesten Stand der Forschung und kommen Sie mit uns ins Feld, um das eindrückliche Phänomen der Schlafgemeinschaften und weitere Facetten der Rotmilane zu entdecken.
Download als PDF